Die Canope Bar Kuala Lumpur

Die 18 Rooftop Bars von Kuala Lumpur

Skybars und Rooftop Bars bzw. Lounges haben schon immer eine magische Anziehung auf viele Menschen. Wenn man solch eine Bar auf dem höchsten Stockwerk eines Hauses besucht bewegt man sich irgendwie in eine andere Welt. Der Ausblick und das Gefühl ganz oben zu sein geben uns Menschen das Gefühl komplett frei zu sein! Wir haben uns in Kuala Lumpur umgesehen und einige der Top Rooftop Bars in Kuala Lumpur getestet.

Canopy Lounge Rooftop Bar

Wir beginnen unsere Leiste der Rooftop Bars niedrig. Die Canopy Lounge liegt nämlich ‘nur’ im 4 Stock. Die Aussicht kann entsprechend nicht wirklich mit vielen höheren Skybars mithalten. Die Canopy Bar liegt gleich bei den Petronas Towers ums Eck. Die Türme sieht man allerdings nur von  der Seite und nur in einem Teil der Bar.  

Blick auf den Innenbereich der Canopy Lounge

Die Canopy Lounge ist eine Shisha Bar. Entsprechend gemütlich geht es hier zu. Tiefe Sofas laden zum chillen ein. Es gibt nicht nur einen Essenskarte mit Snacks und asiatischem Essen, sondern auch eine eigene Karte für den internationalen Shisha Tabak und eine große Dessertkarte. Hier findet sich eine breite Auswahl an Waffeln, Crepes, Kuchen und Milchshakes. 

Das Publikum der Canopy Bar ist im vergleich zu anderen Rooftop Bars relativ jung. Allerdings gibt es ein Mindestalter von 18 Jahren für den Einlass. Das Preisniveau ist gehoben aber im Vergleich zu anderen Bars noch günstig. Die Signature Cocktails gibt es ab 40 MYR. Die Vorspeisen haben allerdings ein sehr schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis (24 MYR für 6 Mini-Frühlingsrollen z.B.). 

Der Dresscode ist lässig smart casual. Wir sind sogar problemlos abends mit Turnschuhen in die Bar gekommen.  

Besondere Special der Canopy Bar in Kuala Lumpur sind Live DJ Freitag, Samstag und Sonntag, Ladies Night jeden Mittwoch sowie wechselnde Happy Hour Aktionen. Die Happy Hour Aktionen beinhalten hauptsächlich ganze Flaschen oder Menüs aus Snacks, Getränken und Shisha. 

Die Canopy Bar eignet sich eher für Gruppen. Abends sollten Sofas und Tische reserviert werden, besonders wenn man eine größere Gruppe ist. 

Wir haben die Canopy Bar am Sonntag den 20.10.19 zwischen 19:00 – 21:30 Uhr besucht. Der angekündigte Live-DJ ist in dieser Zeit nicht aufgetaucht. Eine Mixed-Disco-Playlist lief am PC. Die Stimmung war eher gemütlich als Party. Die Shisha und Cocktails waren hochwertig. Das Personal war freundlich. 

Drinks in der Canopy Lounge

Ein großes Manko waren aus unserer Sicht die auffallend dreckigen WCs. Auch die Lounge-Ecke mit Sofas machten keinen wirklich edlen Eindruck. Der Ausblick ließ das Skybar-Feeling vermissen. Auf mehreren großen Monitoren lief fortwährend ein Sportsender in dessen Programm aber gerade nur Moderatoren im Aufnahmestudio gefilmt wurden. 

Unser Fazit zur Canopy Bar lautet daher: Die Canopy Bar ist eine gut zentral gelegene Bar für Gruppen die reden und chillen wollen. Sie ist definitiv keine Sky-Bar im engeren Sinne. Dafür fehlt ihr eindeutig der Ausblick und das edle Ambiente. Wer allerdings nicht unbedingt Wert auf Shisha legt der hat in Kuala Lumpur eine große Auswahl an Bars mit teils angenehmerer Atmosphäre und besserem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Shisha in der Canopy Lounge

Die wichtigsten Informationen zur Canopy Lounge Rooftop Bar:

  • Adresse: 183, Jalan Mayang, Kampung Baru, 50450 Kuala Lumpur, Wilayah Persekutuan Kuala Lumpur, Malaysia
  • Öffnungszeiten: täglich 16:00- 03:00 Uhr 
  • Website: https://www.canopylounge.my/

CÈ LA VI Kuala Lumpur

Das CÉ LA VI  besteht aus einem Restaurant, einer Lounge und einem Nachtclub. Diese liegen im 37 Stock. Von der Dachterrasse sua sieht man sowohl die Petronas Tower und den Menara – allerdings nur von der Seite, und teils verbaut. 

Das Restaurant des Cé La Vi bietet Asian Crossover Kitchen an, in der Lounge bekommt man eher die typischen Barbites.  Dabei ist das Restaurant eher hochpreisig und besticht auf der Karte mit elitären Zutaten wie Austern oder Stopfleber und Preisen von 100 – 200 MYR pro Gericht. Die Cocktailangebote der Lounge und Bar sind dagegen preisgünstiger mit Aktions-Cocktails ab 20 MYR. 

In allen Locations des CÉ LA VI gilt ab 19:00 ein strenger smart casual Dresscode. Der Zutritt zum Club kostet je nach Veranstaltung etwa 45 MYR, häufig ist jedoch dafür ein Getränk inklusive. Häufig ist auch der Eintritt für Frauen frei. Wie in jedem Club wird auch im Club des Cé La Vi eine Ausweis verlangt.

Das CÉ LA VI ist durch seine drei Locations breit aufgestellt, je nachdem was man möchte. Ob gepflegt essen, mit schönem Ausblick über Kuala Lumpur relaxen oder Partys feiern, es ist für jeden was dabei. Allerdings ist das CÉ LA Vi eher ein nobler Club mit entsprechendem Publikum. 

Die wichtigsten Informationen zum CÈ LA VI Kuala Lumpur:

  • Adresse: Ilham Tower, No 8, Jln Binjai, Kuala Lumpur, 50450 Kuala Lumpur
  • Öffnungszeiten: 
    • Restaurant: tägl. 12:00-15:00 & 18:00-23:00 Uhr
    • Lounge: Mo – Sa 17:00- 02:00 Uhr; So 17:00 – 01:00 Uhr
    • Club: Mi-Sa ab 22:00 
  • Website: http://kl.celavi.com/

Deepblue

Das Deep Blue ist die Skybar auf den Platinum Suites “The Face”. Sie liegt im 51 Stock fußläufig etwa 15 Minuten von den Petronas Tower entfernt. Das Deep Blue hat einen tollen Ausblick auf die Petronas Tower und den Menara, die es sich mit Dekopflanzen und Wänden allerdings selbst verbaut. Daher kann man den tollen Ausblick nur in teilen der Räumlichkeiten sehen. 

Logo des Deepblue

Das Deep Blue setzt bei der Inneneinrichtung auf auffällige dunkelblaue und rote Lichtinstallationen und wirkt sehr chic, aber nicht ganz einheitlich. Der Dresscode ist mit smart Casual noch relativ locker. 

Bluck über den Innenbereich des Deepblue

Für eine Bar bietet das Deep Blue eine relativ umfangreiche Speisekarte mit Barbites und italienisch-westlicher Küche. Die Barhocker und Stühle eignen sich zum Essen allerdings nicht optimal. Die Getränkekarte ist umfangreich. Cocktails sind mit 50 – 60 MYR vergleichsweise teuer. Dafür gibt es je nach Cocktail 150ml – 550ml, das Preis-Leistungsniveau schwankt also sehr.  Es gibt Happy Hours und wechselnde Aktionen für beispielsweise ganze Flaschen oder Pizzas. Für Unterhaltung sorgen DJs oder auch ein Beer-Pong-Tisch. 

Signature Cocktail im Deepblue

Wir haben das Deep Blue am 18.10.2019 besucht. Obwohl es ein Freitagabend war war nicht viel los. Die Gäste bestanden aus kleinen Gruppen, die wohl nach der Arbeit hierher gekommen waren. 

Das Personal war freundlich, die Location in einem top Zustand, allerdings waren die Toiletten nicht die saubersten. Stimmung wollte allerdings keine aufkommen. Ein Beerpong-Tisch wurde von den Gästen nicht genutzt. 

Eingangsbereich des Deepblue
Ein gedeckter Tisch im Außenbereich

Unser Fazit zum Deepblue: Das Konzept wurde trotz viel Aufwand nicht komplett umgesetzt. Den schönen Ausblick hat man sich selbst verbaut. Das Deep Blue ist geeignet wenn man stylisch etwas trinken möchte, dafür aber auch wiederum sehr teuer. Um Party zu machen, eignet sich die Location vermutlich nur, wenn besondere DJs auflegen. Das Preis-Leistungsverhältnis schwankt sehr zwischen den einzelnen Produkten. 

Die wichtigsten Informationen zum Deepblue:

  • Adresse: 1020, Jalan Sultan Ismail, Bukit Bintang, 50250 Kuala Lumpur, Wilayah Persekutuan Kuala Lumpur
  • Öffnungszeiten: 
    • So-Do 11:00- 01:00 
    • Fr & Sa 11:00 – 03:00
  • Website: http://deepbluebarkl.com/

Heli Lounge Bar

Die Heli Lounge liegt im 34 – 36  Stock. Die Besonderheit dieser Bar ist, dass die oberste Etage ein Helikopter Landeplatz ist. Geländer sucht man hier vergebens. Dafür hat man einen 360° Blick vom Dach des Gebäudes. Sowohl die Petronas Tower als auch der Menara sind von hier aus gut zu sehen. 

Blick von der Heli Bar auf den Menara
Verbauter Blick von der Heli Bar auf die Petronas Tower

Die Drinks in der Heli Bar sind eher kleiner und beginnen bei Preisen zwischen 20-30 MYR. Essen findet man in der Heli Bar kaum, denn es werden lediglich Snacks angeboten. 

In der Heli Lounge geht es nachmittags eher leger zu. Ab 21 Uhr gilt jedoch ein strenger Smart Casual Dresscode. Das Innere der Heli Bar besticht durch schwarz-Weiß Kontraste und rote Akzente. 

Happy Hour gibt es täglich von 18-21:00 Uhr und Donnerstags ist Ladies Night.

Überteuerter Mini Cocktail
Blick auf die Hochhäuser

Die Heli Bar besticht besonders durch ihren beinahe unvergleichlichen 360° Ausblick, der sie zu einer der beliebtesten Bars bei Touristen macht. Es lohnt sich zeitig vor Sonnenuntergang zu kommen, um noch gute Plätze zu bekommen. Für personen mit starker Höhenangst ist das Deck allerdings eher nicht geeignet. 

Innenbereich der Heli Bar Lounge

Unser Fazit zur Heli Bar & Lounge: Das Highlight der Heli Bar & Lounge ist wirklich nur der Helikopter Landeplatz der nun als eine Art Biergarten dient. Die Preise sind außerhalb der Happy Hour einfach unverschämt hoch, für eine Coca Cola muss man hier 30 RM bezahlen und der Service war in unseren Augen nicht der höflichste. Irgendwie fühlten wir uns die gesamte Zeit bedrängt – entweder gleich noch einen Drink zu bestellen oder bitte die Heli Bar zu verlassen.

Die wichtigsten Informationen zur Heli Lounge Bar:

  • Adresse: 34 Menara KH, Jalan Sultan Ismail, Bukit Bintang, 50450 Kuala Lumpur, Wilayah Persekutuan Kuala Lumpur, Malaysia
  • Öffnungszeiten: So-Mi: 17:00 – 00:00 Uhr; Do 17:00 – 02:00; Fr & Sa 17:00 – 03:00

Luna Bar

Das Luna liegt im 34 Stock des Regency Hotels. Es gibt eine 360° Ausblick, bei dem man den Menara sehr gut sieht, die Petronas Tower allerdings nur von der Seite. Der Ausblick ist leider teilweise durch Wände verbaut. 

Die Preise im Luna sind ebenso wie die Atmosphäre gehoben. Die Cocktails beginnen bei 38 MYR und auch für einen Cola werden bereits 22 MYR fällig. Essen sucht man auf der Karte des Luna vergeblich. Das Luna verlangt einen Eintritt von 50 MYR, in dem allerdings ein Getränk inklusive ist. 

Das Luna ist ein sehr chicer Club, der um das Jahr 2010 zahlreiche Preise abgeräumt hat. Allerdings hat das Luna inzwischen ein bisschen von seinen Glanz eingebüßt. In der Mitte des Clubs gibt es einen Pool, der von Gästen genutzt werden kann. 

Mittwoch und Donnerstag wird hauptsächlich House Musik gespielt, Freitag und Samstag sind die üblichen Party Tage. 

Das Luna ist ein wenig hipper und partytauglicher als so mancher andere Club. Die Preise sind für lange Nächte allerdings sehr gehoben.

Die wichtigsten Informationen zur Luna Bar:

Mai Bar

Die Mai Bar liegt im 30 Stock des Aloft Kuala Lumpur und besteht aus einem Innenraum mit Terrasse und Poollandschaft. Von dort aus hat man zwar einen schönen Blick auf Kuala Lumpur, doch die hohen Nachbargebäude dominieren den Ausblick ein wenig. Den Menara und die Petronas sieht man maximal klein von weitem. 

Die Mai Bar bietet neben typischen tropischen Cocktails auch verschiedene Tapas an. Der Haus-Cocktail ist der ‚Malaysian Princess Mai Tai‘. Das Preisniveau liegt nicht so hoch wie bei anderen Skybars. Die Mai Bar kostet weder Eintritt, noch gibt es einen Mindestverzehr. 

Im Innenraum gibt es einen langen Tresen und rote Hochstühle an kleinen Tischen. Der Außenbereich soll eine Tikibar darstellen. Es gibt Sitzsäcke und Palmen. Entsprechend geht es in der Mai bar etwas lockerer zu. Der Dresscode ist Smart Casual.

Die Mai Bar hat ein breites Essensangebot mit Pizza, Pasta, Sandwiches, Burger und Salaten. Die Preise dafür sind gehoben aber noch im Rahmen (ab ca. 30 MYR). Zudem bietet die Mai Bar Shishas an. Ein kleiner Nachteil für Nichtraucher ist, dass im Innen- und Außenbereich geraucht werden darf. 

Jeden Donnerstag und Freitag gibt es ab 16:00 Barbeque in der Mai Bar und jeden Samstag und Sonntag bereits ab 11:00 Uhr. Die Preise für das Barbeque beginnen bei 10 MYR. Montag bis Freitag ist zwischen 17-21:00 Happy Hour und Samstag und Sonntag bereits  zwischen 15-21:00 Uhr.  

Die Mai Bar ist keine typische Instagram Bar. Durch ihre Lage etwas außerhalb ist der Ausblick nicht optimal. Die eher lockere Atmosphäre und das vergleichsweise günstigere Preisniveau machen die Mai Bar jedoch zu einer netten Option für alle, die gerade in der Nähe sind und den Tag in einer Bar gemütlich ausklingen lassen wollen. 

Die wichtigsten Informationen zur Mai Bar:

  • Adresse: Aloft Kuala Lumpur Sentral, Jalan Stesen Sentral, Kuala Lumpur
  • Öffnungszeiten: Mo – Mi 12:00 – 00:00; Do & Fr 12:00 – 01:00; Sa 11:00 – 01:00 Uhr; So 11:00 – 00:00 Uhr
  • Website: http://www.eatdrink.aloftkualalumpursentral.com

Malt & Leaf At The Roof

Das Malt & Leaf At The Roof liegt im gleichen Gebäude wie das Signature By The Hill @ the Roof und das Stratosphere @ The Roof. Zudem gibt es im gleichen Komplex auch noch den Nachtclub PLAY Club At The Roof direkt neben der 1 Utama Mal. Das Malt & Leaf At The Roof liegt unterhalb des Stratosphere und damit im 29 Stock des Gebäudes. Die Petronas Towers und den Menara sieht man vom Malt & Leaf At The Roof aus nicht, doch hat man einen weiten Blick über die Stadt. 

Das Malt & Leaf At The Roof ist einen Whiskey und Zigarren Bar. Entsprechend ist die Einrichtung eher dunkel. Viel Ledersessel und dunkles Holz erinnern an einen Herrenclub. Es gibt ein separates Raucherzimmer. Der Großteil der Bar ist jedoch eher als Restaurant eingerichtet. Eine hohe Fensterfront und ein Glasdach bieten einen schönen Ausblick auch bei schlechtem Wetter. Neben Whiskey und Zigarren umfasst das Angebot des Malt & Leaf At The Roof aber auch Cocktails und ein begrenztes aber gehobenes Restaurant Repertoire. 

Während Snacks im The Malt & Leaf At The Roof relativ günstig sind, muss man bei allen anderen Dingen schon tiefer in die Tasche greifen. Die Kleiderordnung ist mindestens smart casual. 

Specials und aktuelle Angebote findet man auf der Facebookseite des Unternehmens. 

Das The Malt & Leaf At The Roof eignet sich für Leute die gediegen essen, trinken und rauchen wollen und etwas von Whiskey und Zigarren verstehen. Zudem ist die Location auch für schlechtes Wetter gut geeignet. 

Die wichtigsten Informationen zur Malt & Leaf At The Roof Skybar:

  • Adresse: 1, First Avenue, Bandar Utama, 47800 Petaling Jaya, Selangor, Malaysia
  • Öffnungszeiten:
  • Website: https://www.facebook.com/themaltandleaf

Man Tao Bar

Die Man Tao Bar liegt im 21 Stock des Hotel ‘Stripes’ und besteht vor allem aus einer Terrasse mit langem Infinity Pool und einer dahinter angrenzenden langen Bar. Das offene Konzept macht sie eher für gutes Wetter geeignet. Die Man Tao Bar bietet einen schönen Ausblick über die Skyline von Kuala Lumpur und auf den Menara. Der Blick auf die Petronas Tower ist leider verbaut. 

Die Man Tao Bar hat als Signature Drinks Cocktails mit chinesischem Bier oder Sangria als Basis. Außerdem servieren sie, wie der Name bereits sagt Mantaos (kantonesische gedämpfte Brötchen). Das Preisniveau ist für eine Skybar in Kuala Lumpur eher niedrig. Gin-Cocktails gibt es ab etwa 30 MYR. 

Die Man Tao Bar hat keinen besonderen Style im engeren Sinne, sondern ist einfach die Hotelbar an der Poollandschaft. Die Kleiderordnung wird als tropical chic beschrieben, hier darf man also auch etwas luftiger und lockerer angezogen sein. Der Pool und die Poolliegen sind offiziell für die Gäste des Hotels vorbehalten – Die Bar ist auch nur von Donnerstag bis Sonntag für die Allgemeinheit geöffnet. 

Donnerstag ist Ladies Night von 20-23:00 Uhr. Freitag gibt es von 20-23:00 Gin Cocktails im Angebot. Samstag gibt es zwischen 18-23:00 zahlreiche Getränke im Angebot. 

Die Man Tao Bar ist eine schöne solide Skybar, die wenig elitär und vergleichsweise preiswert ist. Der Ausblick kann mit weitaus bekannteren Skybars mithalten. Die Man Tao Bar ist perfekt für Leute, die ein paar Fotos mit toller Aussicht an einem der tollen Hotelpools machen wollen, ohne sich dafür in das Hotel einmieten zu müssen. Da die Bar allerdings recht klein ist, kann es sein, dass man manchmal auch keinen Platz mehr bekommt. 

Die wichtigsten Informationen zur Man Tao Bar:

  • Adresse: 25, Jalan Kamunting, Chow Kit, 50300 Kuala Lumpur, Wilayah Persekutuan Kuala Lumpur
  • Öffnungszeiten: Do – Sa 18:00 – 00:00 Uhr; So 12:00 – 15:00 Uhr
  • Website: http://www.stripeskl.com/man-tao-bar.html

Mantra

Das Mantra liegt etwas Außerhalb vom Stadtzentrum auf dem Dach des Bangsar Shoppingcenter. Der Menara und die Petronas sind zwar zu sehen, aber nur sehr klein in einiger Entfernung. Dafür hat man vom Mantra aus den Blick über die gesamte Skyline des Zentrums von Kuala Lumpur. 

Es gibt einen Innenbereich und einen Außenbalkon. Cafétische, Barhocker und Loungesessel prägen das Ambiente. Es gibt die Möglichkeit Shisha zu rauchen.

Die Cocktails im Mantra sind mit 35 – 50 MYR im mittleren preislichen Rahmen. Besonders positiv zu erwähnen sind die sehr günstigen Mocktails (ab 10 MYR) und die sehr große Auswahl an Gin (20 Sorten) die es als Gin Tonic bereits ab 28 MYR gibt. Auch bei den Whiskys gibt es eine gute Auswahl. Es gibt zudem eine kleine Speisekarte mit etwas gehobenen Preisen (Hauptgerichte ab 22 – 38 MYR). 

Freitag und Samstag nach 21:00 gilt ein etwas chicerer Dresscode. Man sollte sich dann ruhig etwas aufbrezeln. 

Täglich von 16:30 – 20:00 Uhr gibt es eine Happy Hour mit eigener Karte. Bier gibt es dann bereits ab 15 MYR und Cocktails ab 24 MYR. Zusätzlich ist jeden Mittwoch Ladies Night mit 2 für 1 Specials. 

Das Mantra ist eher eine Lounge- Bar als eine Partylocation. Hier kann man gut in der Gruppe zum Reden zusammensitzen und den Tag ausklingen lassen. 

Die wichtigsten Informationen zur Mantra Skybar:

  • Adresse: Bangsar Village II, Jalan Telawi Satu, Bangsar Baru Kuala Lumpur, Malaysia
  • Öffnungszeiten: Mo – Do 16:30 – 1:30; Fr & Sa 16:30 – 03:00 
  • Website: http://www.mantrabarkl.com/

Marini’s on 57

Blick auf die Petronas Tower
Blick auf die Petronas Tower

Das Marini’s on 57 liegt im 57 Stock des 3. Petronas Towers – auch Carigali Tower genannt. Durch das gläserne Dach hat man den perfekten Blick auf die Petronas Zwillingstürme. Näher kann man ihnen nicht kommen, ohne darauf zu stehen. Zudem sieht man auch den Menara gut. 

Cocktail vor den Petronas Tower
Leckerer Cocktail in Marini’s on 57
Vorspeise in Marini's on 57
Leckere Vorspeise vegetarisch und mit Fisch für 40 RM

Cocktails gibt es im Marini’s zwischen 33 – 60 MYR. Whiskey gibt es in 71 verschiedenen Sorten – allerdings nur als ganze Flasche. Auch Essen kann man im Marini’s on 57. Dazu gibt es eine Auswahl an italienischen Gerichten. Die meisten Gerichte bewegen sich in einem Rahmen von 38 – 68 MYR. Einen Mindestverzehr gibt es erst ab Gruppen von 15 Personen. 

Blick über die Rooftop Bar
Blick auf die Bar des Marini’s on 57

Die Kleiderordnung und Verhaltensliste im Marini’s on 57 ist sehr speziell – so speziell, dass sie eine ganze Seite füllt. Entsprechend solltet ihr vor Eurem Besuch mal einen Blick auf die Verhaltens – und Kleiderordnung werfen. Darin stehen neben vielen selbsterklärenden Regeln beispielsweise auch ein striktes Verbot von Musikwünschen. Zudem solltet ihr einen Ausweis mitbringen, wenn ihr das Marini’s on 57 besuchen wollt, denn der Eintritt ist erst ab 21 Jahren. 

Zwischen 17 -21:00 ist täglich Happy Hour für Drinks. Freitag und Samstag legen Live DJ’s auf. 

Das Marini’s at 57 ist eine der Skybars mit dem besten Ausblick der Stadt. Dafür sind die Preise aus unserer Sicht noch absolut verhältnismäßig. Sie ist eine empfehlenswerte Alternative zu Atmosphere Restaurant auf dem Menara – da sie zum einen günstiger ist und zum anderen einen besseren Ausblick bietet. 

Unser Fazit zum Marini’s on 57: Wenn man diese Rooftop Bar in Kuala Lumpur sucht bei der man den Petronas Towern ganz nah sein will führt kein Weg an Marini’s on 57 vorbei. Die Bar ist schon und aufgeräumt, das Personal sehr freundlich. Was uns allerdings sehr gestört hat, war die Tatsache das man in der Bar rauchen durfte. Zwar war das Marini’s on 57 sehr gut belüftet allerdings ist es als Nichtraucher einfach suboptimal. Das Essen in Marini’s ist nicht günstig aber sehr lecker. Die Portionen sind eher auf 3-4 Gänge Menüs ausgelegt. Wir können die Rooftop Bar definitiv weiterempfehlen wenn man mit einen gigantischen Blick auf die Petronas Tower einen Drink oder ein Abendessen genießen möchte.

Die wichtigsten Informationen zur Marini’s on 57 Skybar:

  • Adresse: 57 Menara 3 Petronas Persiaran, Kuala Lumpur City Centre, 50088 Kuala Lumpur, Wilayah Persekutuan Kuala Lumpur, Malaysia
  • Öffnungszeiten: So- Do 17:00 – 01:30 Uhr; Fr & Sa 17:00 – 03:00 
  • Website: https://marinis57.com/ 

Parcific Standard Bar

Die Bar Parcific Standard liegt im 41 Stock des Hotel Alila Bangsar. Dieses liegt außerhalb des Stadtzentrums nahe der LRT Station Bangsar. Dies hat den Vorteil, dass man einen schönen Blick auf die gesamte Skyline der Stadtmitte von Kuala Lumpur hat. Für Instagrambilder mit den Wahrzeichen Petronas und Menara ist sie hingegen weniger geeignet, da diese nur klein zu sehen sind. Es gibt einen Innenbereich und einen Außenbereich. 

Die Parcific Standard Bar wirbt mit besonders kreativen Cocktails und raffinierten Snacks. Die meisten Cocktails kosten 45 MYR, Aktionscocktails 40 MYR. Gin und Vodka pur gibt es ab 30 MYR, Whiskey ab 35 MYR. Die Speisekarte ist recht begrenzt. Snacks gibt es ab 16 MYR. 

Der Style des Parcific Standard orientiert sich am Hollywood er 50’er und 60’er. Die Musik ist moderne Loungemusik mit Jazz und Blues Einschlägen. Der Dresscode ist Smart Casual, also eher locker. 

Happy Hour im Parcific Standard ist Montag bis Freitag von 17 – 20:00 Uhr. Dann gibt es eine spezielle Karte mit  2 Drinks für 50 MYR bzw. 2 für 65 MYR im Angebot. 

Die Parcific Standard Bar ist eine relativ neue Bar mit relaxter Atmosphäre. Besucher loben besonders die tollen Cocktails und das freundliche Personal. Das macht sie perfekt für Leute, die außergewöhnliche Drinks und eine entspannte Atmosphäre suchen. 

Die wichtigsten Informationen zur Parcific Standard Bar:

  • Adresse: Level 41, Alila Bangsar No. 58, Jalan Ang Seng, Kuala Lumpur, Malaysia
  • Öffnungszeiten: So-Do 12:00 – 01:00; Fr & Sa 12:00 – 02:00 Uhr
  • Website: http://pstbar.com/

Rouge Club 

Der Rouge Club liegt im 25. Stock des Hotels RED by Sirocco. Der Ausblick umfasst sowohl den Menara als auch die Skyline von Kuala Lumpur. Der Rouge Club ist eine typische Hotel – pool – Bar, dafür allerdings eigentlich auch zu groß. Leider wird er von seinem Hotel ein wenig stiefmütterlich behandelt, so dass sich weder eine gepflegte Website noch ein aktiver eigener Facebook Account findet. Entsprechend verirren sich eher selten Touristen in den eigentlich sehr hübschen Club. 

Der Rouge Club hat eine umfangreiche Speisekarte. Hauptgerichte bekommt man bereits ab 20 – 30 MYR. Die Speisekarte umfasst vor allem Tapas, Pasta, Reis und Burger. Eine Cocktailkarte hat der Club leider nicht – man kann aber mit den Barkeepern Getränkewünsche klären. 

Die Farbe Rot definiert und dominiert den Rouge Club. sowohl der Innenbereich als auch der Pool sind knallrot beleuchtet. Das Preisniveau ist typisch für eine Hotelbar nicht ganz günstig, aber auch nicht komplett überteuert. 

Der Rouge Club ist in gewisser Weise noch ein Geheimtipp, denn es gibt ihn erst seit 2018. Allerdings wird er auch kaum beworben, weshalb sich hier eher Hotelgäste tummeln. Wer einen schönen Ausblick in stylischer Atmosphäre möchte und sich zwischen badenden Hotelgästen nicht deplaziert vorkommt, der ist im Rouge Club genau richtig. 

Die wichtigsten Informationen zum Rouge Club:

  • Adresse: Level 25, 15, Jalan Kamunting, Chow Kit, 50300 Kuala Lumpur, Malaysia
  • Öffnungszeiten: Mo – Mi 18:00 – 02:00 Uhr; Do – Sa 18:00 – 03:00 Uhr; So 18:00 – 00:00
  • Website: https://www.rougeclub.com.my/

Sky Bar at Traders

Die Skybar Sky Bar liegt im 33 Stock des Traders Hotel, nur wenige hundert Meter von den Petronas Tower entfernt. Auch die Sky Bar ist eine Hotel- Pool-Bar. Der Pool steht allerdings nur Hotelgästen offen. Die Bar ist bis auf einen Streifen über dem Pool komplett überdacht – dadurch fehlt ihr zwar das Open-Air-Feeling, dafür ist sie auch für schlechteres Wetter geeignet. Durch die Nähe zu den Petronas Towers hat man den perfekten Blick auf die beiden Türme. 

Die Sky Bar hat eine vielseitige Getränkekarte ohne erkennbare Schwerpunkte. Cocktails kosten zwischen 38 – 78 MYR. Die Signature Cocktails kosten 55 MYR.  Essen ist in der Sky Bar ebenfalls vergleichsweise teuer und die Auswahl sehr begrenzt. Pizza gibt es ab 55 MYR (ab 17:00) und auch kleinere Snacks kosten bereits 40 MYR aufwärts. 

In der Sky Bar gibt es sowohl normale Tische als auch Lounge-Sofas und gemütliche Cabanas am Fenster. Wer die Cabanas abends nutzen möchte, sollte früh da sein, oder sie vorreservieren. Ab ca 17:00 gilt für die Cabanas (Fensterplätze) ein Mindestverzehr von 500 MYR (!) 

Während Nachmittags eher Poolgäste in der Bar anzutreffen sind, wird sie am späteren Abend bei Veranstaltungen auch mal zur hippen Partylocation. Der Dresscode ist Smart Casual. 

In der Sky Bar legen regelmäßig auch bekanntere DJs auf. Es lohnt sich also vorab einen Blick in die Veranstaltungen zu werfen. Happy Hour ist täglich zwischen 17-21:00 Uhr mit eigener Karte. Mittwoch von 21-23:00 ist Ladys Night mit kostenlosen Tequila Slushies für Frauen. 

Die Skybar ist eine absolute “In”-Location. Berühmte DJs, ein Ausblick perfekt für Instagram und zahlreiche Awards machen es möglich. Allerdings sollte muss man über 21 Jahre alt sein, um die Sky Bar zu besuchen und sollte auch dann seinen Ausweis mitbringen. Die Skybar ist eine gute Alternative zu den beliebten Aussichtspunkten wie die Spitze der Petronas oder der Menara Fernsehturm 

Die wichtigsten Informationen zur Sky Bar at Traders:

  • Adresse: Level 33, Traders Hotel, Kuala Lumpur, Kuala Lumpur City Centre
  • Öffnungszeiten: So – Do 10:00 – 01:00 Fr & Sa und vor Feiertagen 10:00 – 03:00 Uhr.
  • Website: http://www.shangri-la.com/kualalumpur/traders/dining/bars-lounges/sky-bar

Stratosphere at The Roof

Stratosphere at the Roof ist teil des  @the Roof Konzepts, zu dem auch das Mat & Leaf, das Signature By The Hill @ the Roof und das Stratosphere @ The Roof, so wie eine Sportsbar und eine Diskothek gehören. Das Stratosphere at the Roof ist eine Helibar, die auf dem Dach des Gebäudes im 30 Stock liegt. Das Gebäude liegt direkt neben der 1 Utama Mal im Stadtteil Petaling Jaya. 

Das Stratosphere sieht ein wenig aus wie ein kleiner Park. Es gibt Hecken, Bäume, Rasen, Korbsessel und Kugellampen. auf der offiziellen Seite wird das Stratosphere als Champagner Bar beschrieben. Das Preisniveau des Stratosphere liegt im mittleren Bereich für eine Skybar.

Das Stratosphere hat eine sehr überschaubare Karte, die jedoch häufig durch Aktionen ergänzt wird. Cocktails gibt es ab 38 MYR, Snacks ab 16 MYR und Hauptgerichte ab 35 MYR. 

Im Stratosphere gibt es regelmäßig Sonderaktionen, sei es Fußballübertragungen, DJs oder romantische Dinner-Parties. Dann allerdings kostet die Bar häufig auch Eintritt. 

Das Stratosphere ist eine wunderbare Ergänzung im Gesamtkonzept des The Roof. Beispielsweise kann man in einem der umliegenden Restaurants abendessen, den Sonnenuntergang dann im Stratosphere genießen, nach Einbruch der Dunkelheit ins lauschige Malt an Leaf wechseln und später dann die Nacht in der Discothek Play durchtanzen. 

Die wichtigsten Informationen zur Stratosphere at The Roof:

  • Dresscode: Smart Casual
  • Mindestverzehr: Nein, aber gelegentlich Eintritt
  • Adresse: The Roof, 1 First Avenue, Bandar Utama, 47800 Petaling Jaya, Selangor, Kuala Lumpur
  • Öffnungszeiten:  Di – So 18:00 – 02:00 Uhr 
  • Website: http://www.theroof.com.my/stratosphere/

The Swimming Club at KL Journal

The Swimming Club ist eine offene Hotel-Pool-Bar im 11 Stock des KL Journal Hotel. Im Herzen von Bukit Bintang liegt er nur unweit der Pavilion Mal. Nach einer Renovierung öffnete der Club im September 2018 im neuen Tiki-Style. Es gibt viel pink und viele Grünpflanzen sowie einen Salzwasserpool, der mit genutzt werden kann. Der Ausblick des The Swimming Club ist schön, aber kann mit vielen der höheren Bars nicht mithalten. Man sieht weder die Petronas Tower noch den Menara sehen, ist dafür aber irgendwie mittendrin in dem Gewusel und den Lichtern der Großstadt. 

Der The Swimming Club hat eine Speisekarte mit zwei Seiten – eine für Essen und eine für Getränke. Das macht die Auswahl überschaubar aber es ist von allem was dabei. Cocktails fangen bei 28 MYR an, ebenso Hauptgerichte. Damit ist The Swimming Club für eine Skybar eigentlich eher im günstigeren preislichen Rahmen. Allerdings gibt es Samstag, Sonntag und an Feiertagen einen Mindestverzehr von 100 MYR pro Person

Täglich von 17 – 19 Uhr ist Happy Hour – Cocktails, Mocktails und Wein gibt es dann zwei zum Preis von einem. Zudem gibt es mindestens einmal die Woche eine Abendveranstaltung. 

The Swimming Club ist ein Club der Spaß machen soll und ein eher jüngeres Publikum anzieht. Hier ist richtig wer einen lustigen Poolnachmittag haben will mit Instagram Fotos vor einer pinken Wand. Der The Swimming Club nimmt sich selbst nicht so ernst und ist weit weniger elitär als andere Skybars. Der hohe Mindestverzehr am Wochenende macht ihn jedoch eher unter der Woche zu einem attraktiven Ziel. 

Die wichtigsten Informationen zum Swimming Club at KL Journal:

  • Dresscode: Smart Casual
  • Mindestverzehr: Samstag und Sonntag 100 MYR
  • Adresse: No. 30, Jalan Beremi, Off Jalan Sultan Ismail, Bukit Bintang, 50200 Kuala Lumpur, Malaysia
  • Öffnungszeiten: täglich 12:00 – 00:00 Uhr 
  • Website: http://www.kljournalhotel.com/

THIRTY8

Das THIRTY8 umfasst eine Skybar, aber auch ein Restaurant und eine Lounge. Diese liegen im 38 Stock des Grand Hyatt in Kuala Lumpur. Der 360° Ausblick von hier aus ist vorzüglich. Man sitzt direkt vor den Petronas Towers und wenn man den Kopf dreht, hat man auch noch den Menara perfekt im Blick. Die Location beschreibt man am besten als kultiviert und elegant. 

Es gibt ein umfangreiches Essensangebot. Je nachdem was man wählt, sollte man 40 – 100 MYR pro Gericht rechnen. Nachspeisen gibt es auch bereits günstiger. Eine Getränkekarte konnten wir leider nicht ausfindig machen. Allerdings gibt es Martinis täglich zwischen 17 – 20:00 in der Happy Hour zwei zum Preis von einem. 

Das THIRTY8 ist die perfekte Location für alle, die ein etwas größeres Budget haben und dafür auch entsprechende Qualität erwarten. Wer stilvoll ausgehen möchte, der kann das hier mit entsprechendem Ausblick. 

Die wichtigsten Informationen zum THIRTY8:

  • Adresse: 12 Jalan Pinang, Kuala Lumpur, Malaysia, 50450
  • Öffnungszeiten:
    • Restaurant und Lounge:  Mo – Fr 06:00 – 10:30; Sa, So & Feiertag: 06:00 – 11:00 Uhr;  tägl: 12:00 – 17:00 & 18:00 – 23:00 Uhr
    • THIRTY8 Bar: tägl. 12:00 – 01:00 Uhr
  • Website: https://kualalumpur.grand.hyatt.com/en/hotel/dining/THIRTY8.html

U-bar at Capri by Fraser

Die U-bar at Capri by Fraser liegt im 33 Stock auf dem Gebäude des Capri Hotels der Fraser Kette in Bangsar South. Auch die U-Bar ist eine Hotel-Pool-Bar. Der Innenbereich der U-Bar ist geprägt von einem langen Tresen mit Barhockern und hohen Sofas. Der Außenbereich ist eine Gartenlandschaft mit Bäumen und Sträuchern. Wegen der Lage in South Bangsar sieht man zwar die typischen Wahrzeichen der Stadtmitte nicht, allerdings hat man einen tollen Blick über Panorama von Kuala Lumpur. 

In der täglichen Happy Hour zwischen 16:00 – 21:00 Uhr gibt es 3 Pints Bier für 75 MYR und ausgewählte Cocktails, Wein und bestimmte Liköre jeweils zwei für 40 MYR. Donnerstags ist Dance Night. Dienstag ist Ladies Night mit einem speziellen Haus-Cocktail gratis für alle Besucherinnen zwischen 18-20:00 Uhr. Zu Essen gibt es in der U-Bar nur Snacks. 

Die U-Bar ist eine bar die chick ist, ohne dabei zu elitär zu sein. Der Dresscode ist Smart Casual. Die Preise sind – vor allem in der Happy Hour und  im Vergleich zu anderen Bars auf der Höhe – günstig. Dafür liegt die U-Bar zwar etwas außerhalb, wenn ihr jedoch in der Nähe seid, solltet ihr sie unbedingt besuchen. 

Die wichtigsten Informationen zur U-bar at Capri by Frasers:

  • Adresse: Jalan Kerinchi, Bangsar South, 59200 Kuala Lumpur, Malaysia
  • Öffnungszeiten: So – Mi 16:00 – 00:00 Uhr; Do – Sa 16:00 – 02:00 Uhr
  • Website: https://www.facebook.com/ubarcapribyfraserkl

Vertigo at Banyan Tree

Ein leckerer Gin Tonic für 45 RM und ein Cosmopolitan für 48 RM

Die Bar Vertigo liegt im 59 Stock des Hotel Banyan Tree etwa auf halber Strecke zwischen KLCC und der Mall Pavilion. Ein Stockwerk unter dem Vertigo befindet sich zudem das Grillrestaurant Horizont Grill. Die Bar Vertigo besteht aus einem kleinen Innenbereich und einer großen Terrasse, die sich um drei Seiten des Gebäudes zieht. Der Ausblick umfasst damit neben dem Menara und den Petronas Tower auch große Teile der restlichen Stadt. 

Cheers!

Das Vertigo hat einige Snacks im Angebot. Diese umfassen Pommes ab 18 MYR, Barbites für um die 39 MYR aber auch beispielsweise Kaviar für bis zu 848 MYR. Cocktails kosten regulär 44 MYR. Weitere Getränke sind eher im mittleren gehobenen Preissegment angesiedelt ( Coca Cola 23 MYR, Bier 23 – 59 MYR). Zudem gilt für die Sofas im Außenbereich mit dem besten Blick ein Mindestverzehr von 500 RM. 

Donnerstag ist Ladys Night. Damen die schnell viel trinken können profitieren vom Flattrate-Saufen (ausgewählte Drinks) zwischen 21-23:00 für 80 MYR und 20% Rabatt auf Snacks. Herren bekommen die gleichen Drinks jeweils zwei zum Preis von 55 MYR. 

Zudem ist täglich von 18- 21:00 Uhr Happy Hour mit speziellen Angeboten. 

Das Vertigo ist ebenfalls eine der Bars, die wunderbar als Aussichtspunkt über Kuala Lumpur herhalten kann und damit eine sehr gute Alternative zu den Aussichtsplattformen auf den Petronas oder dem Menara. Die Preise sind dafür, dass sie die derzeit höchste Bar in Kuala Lumpur ist, angemessen. Wer schöne Bilder von Kuala Lupur machen möchte ist im Vertigo auf jeden Fall richtig. 

Außenbereich mit Blick auf den Menara
Ausblick von der Vertigo Bar auf die Petronas Tower

Unser Fazit zur Vertigo Rooftop Bar: Die Vertigo Rooftop Bar war für uns Beide das Highlight auf unserer Suche nach der perfekten Bar in Kuala Lumpur. Klar man ist hier etwas weiter von den Petronas Towern entfernt als jetzt im Marini’s on 57 aber dafür hat man ein atemberaubendes Panorama inkl. Petronas Tower und Menara. Die Drinks waren sehr lecker und liegen mit 40 – 60 RM pro Drink zwar im oberen Preislevel sind aber sehr lecker gewesen. Der Service war hervorragend. Freundlich, schnell und gut drauf!

Die wichtigsten Informationen zur Vertigo at Banyan Tree:

  • Adresse: Level 59, Banyan Tree Residence, 2, Jalan Conlay, 50450 Kuala Lumpur, Malaysia  
  • Öffnungszeiten: tägl.  17:30 – 01:00 Uhr
  • Website: https://www.banyantree.com/en/malaysia/kuala-lumpur/dining/vertigo

Unser Rooftop Bar Test in Kuala Lumpur gibt es natürlich auch auf YouTube. Wer Interesse hat kann sich gerne das Video ansehen – hier bekommt man einen schönen Eindruck zu den Bars.

Hier gibt es unser Video zu den Rooftop Bars in Kuala Lumpur

1 Kommentar zu „Die 18 Rooftop Bars von Kuala Lumpur“

  1. Pingback: Bangkok: Highlights and top sights - Travelgrapher.com - World Travel & Digital Nomads Blog 2021

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top