Sanglung Villa

Die Sanglung Villa in Bali ist wohl einer der schönsten Orte die man auf Bali besuchen kann. Dieser Ort ist magisch – inmitten von Nichts findet man diese Villa mit einem atemberaubenden Ausblick. So fühlt sich Freiheit an. Vom Infinity Pool hat man einen 180 Grad Panorama über den gesamten Norden der Insel. Man erkennt die Küste – man erkennt die Straßen und man erkennt sogar einige andere Villen in der Ferne.

Spätestens wenn man zu dieser Villa fährt weiß man das es sich nicht um eine 0815 Villa handelt. Sanglung Villa lebt von diesem atemberaubenden Panorama.




Wie kommt man zur Sanglung Villa?

Der Weg zu dieser Villa führt über mehrere Stunden aus dem Süden in den Norden von Bali. Die Straßen sind enorm kurvenreich und auch der Hinweis des Personals der Villa das man besser ein Allrad Auto nehmen sollte ist wirklich gerechtfertigt.

Serpentinen durch den Dschungel und unwegsame Straßen

Die Fahrt von Denpasar zur Sanglung Villa dauerte über 4 Stunden. Wir hatten damals Glück das der Weg sehr trocken war und wir somit kein Problem mit unserem Allrad Fahrzeug hatten. Natürlich haben wir hier auf einen Fahrer zurückgegriffen der uns direkt von unserem Hotel an der Sunset Road in Seminyak zur Sanglung Villa gebracht hat. Die Kosten lagen hier bei 40 Euro – was für die Dauer und den Umfang der Fahrt, im Vergleich, nicht ganz günstig war aber sehr gut funktioniert hat.

Sanglung Villa über Airbnb

Auch hier ist die Buchung über Airbnb super gelaufen. Man wird sogar gefragt ob etwaige Sonderwünsche eingehalten werden sollen. Wir haben uns hier für das indonesische BBQ entschieden welches direkt in der Villa stattfindet. Hier werden regionale Spezialitäten direkt frisch in der Villa zubereitet.

Ari und Kim sind für euch während eures Aufenthalts die Ansprechpartner. Der Preis pro Nacht lag hier bei 156 Euro was wirklich für diesen Ausblick und diese Atmosphäre in Ordnung sind. Buchen kann man direkt über https://www.airbnb.de/rooms/4694846 – hier bekommt man dann die gleiche Villa die wir hatten.

Neben dem BBQ hat man auch noch andere Möglichkeiten als Sonderleistung zu buchen – egal ob man hier eine Massage oder ein besonderen Essenwunsch hat – Ari und Kim sind hier die richtigen Ansprechpartner.

Was erwartet einen in der Sanglung Villa?

Wenn man endlich nach einer langen Autofahrt die Villa erreicht hat wird man von Ari in die Villa geführt. Nach ein paar Stufen erkennt man dann endlich die Villa. Super schön – einfach nur ein „Wow“ wenn man die Treppe nach oben geht. Die Villa hat zwei Schlafzimmer und jeweils ein schönes Bad – das Bad ist hier auch zum Großteil ein Outdoorbad, was das Duschen nochmal verbessert.

Blick vom Wohnzimmer auf den Essbereich und Pool

Neben den Schlafzimmern stehen ein großes Wohnzimmer im Obergeschoss der Villa zum relaxen bereit und eine Outdoor Speißearea zum genießen des Ausblicks und relaxen.

Wohnzimmer der Sanglung Villa
Treppenaufgang zum Wohnzimmer der Villa

Was kann man in der Region unternehmen?

Wie auch schon in der Jeda Villa hat man hier nicht so viele Freizeit-Möglichkeiten es ist mehr ein Ort um die Seele baumlen zu lassen.

Man kann einfach die Natur genießen – die tolle Verpflegung von Kim & Ari oder auch einfach eine kleine Wanderung machen. Wir haben in dieser Villa sehr viel Zeit zum relaxen genutzt. Um uns einfach mal in den Urlaub hineinzutauchen.

Neben der Verpflegung die man Vor-Ab kostenpflichtig bestellen kann hat man die Möglichkeit verschiedene Speißen für das Mittagessen und Abendessen zu wählen. Die sind kostenpflichtig aber zu sehr fairen Preisen!

Pool bei Nacht

Der Pool hat auch Abends eine total angenehme Temperatur und lädt zum Verweilen ein.

Die Sonnenuntergänge und der Aufenthalt waren Traumhaft! Danke!

Total
2
Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

sechzehn − vierzehn =

X