Garmin fenix 5x Sapphire Smartwatch

Zugegeben ist solch eine GPS-Smartwatch wahrscheinlich ein Luxus-Produkt, das für eine Weltreise aber nicht unbedingt notwendig ist. Allerdings hat die Smartwatch von Garmin einige Funktionen die ich für die Reise als sehr interessant erachtet habe. Mit dieser Smartwatch ist es möglich seine Aktivitäten zu tracken, zu Navigieren aber auch verschiedene Werte wie Temperatur, Höhe, Herzschlag etc. zu messen. Die Garmin fenix 5x ist somit ein treuer Begleiter der dafür sorgt das man regelmäßig Daten über seinen Zustand bzw. den Zustand der Umwelt abrufen kann.

Warum eine Garmin fenix 5x Sapphire Smartwatch für eine Weltreise?

Wie schon im vorherigen Abschnitt erwähnt ist es ja durchaus immer sehr interessant zu wissen wo man sich gerade befindet. Ich habe auch schon vorher eine Zeit mit dem Gedanken gespielt ein Handnavigationssystem für die Reise einzupacken damit man auch mal an Orten navigieren kann wo man nicht unbedingt Handynetz bzw. Datenverbindung hat. Dafür ist es aber notwendig Karten auf einem Gerät zu haben welches über eine gute GPS Verbindung verfügt und auch Karten direkt auf dem Gerät speichert.

Zuerst hatte ich mir überlegt eine auf die Marke Suunto zurückzugreifen, allerdings habe ich dann mehreren Testberichten eher wieder von der Marke abgesehen und habe mich dann wieder über andere Marken informiert. Zugegeben war Garmin eigentlich logisch – nicht nur Smartwatches werden von dieser Firma produziert sondern im Focus stehen eigentlich hochwertige Navigationssysteme. Die Kombiniation aus Smartwatch und Navigationssystem in der Garmin fenix 5x war dann auch der eigentlich Grund dafür das ich diese Wahl getroffen hatte.

Smartwatch mit Navigation

Die Smartwatch verfügt über umfangreiche Funktionen im Navigationsbereich. Wer sich nun vorstellt das die Navigation über Touch-Screen auf der Uhr stattfindet den muss ich leider enttäuschen. Die Garmin fenix 5x verfügt über keinen Touchscreen sondern wird mit den 5 Knöpfen auf der Seiten der Uhr gesteuert.

Allerdings hat Garmin dann hier auf ein Display gesetzt welches auch bei Tageslicht und direkter Sonnen-Einstrahlung super lesbar ist. Somit entschuldigt sich der fehlende Touchscreen irgendwie von selbst. Die Uhr selbst verfügt über GPS, GLONASS, Barometrischen Höhenmesser und einem Kompass. Diese Key-Features ermöglichen eine super genaue Navigation mit der Uhr.

Die europäische Karte ist bereits auf dem Gerät vorinstalliert. Die anderen Karten müssen je nach Region heruntergeladen werden und anschließend auf die Uhr übertragen werden.

Der Kompass in der Garmin fenix x5

Ein besonderes cooles Feature ist in meinen Augen der digitale Kompass der in der als Funktion verbaut ist. Natürlich habe ich es mir nicht nehmen lassen und diesen Kompass einfach mal neben einen analogen Retro Kompass gelegt. Und siehe da – die Werte die im Kompass der fenix x5 angezeigt wurden, haben tatsächlich auf dem analogen Kompass entsprochen. Ein Kompass auf Reisen ist ja immer irgendwie sinnvoll oder?

Die perfekte Smartwatch für eine Reise

Was allerdings auch neben den Navigationsfunktionen der Garmin fenix X5 echt genial ist – ist wohl die Verarbeitung der Uhr. Auf unseren Reisen in Asien (während der Regenzeit) haben wir einige Male am eignen Leib erfahren dürfen wie schnell und ungewollt man richtig, richtig durchnässt werden kann. Daher ist es mir immer sehr wichtig das unsere Ausrüstung immer etwas „resistenter“ ist als man es normal bräuchte.

Die fenix 5x ist Wasserdicht und die Ausführung die ich mir ausgesucht hatte hat auch noch Saphier Glas und ist somit noch etwas Kratzfester als die normale Version. Um das Paket meiner Uhr perfekt zu machen habe ich mir auch gleich noch gleich das Metallarmband mitbestellt um hier nicht auf Kunststoff-Armbänder setzen zu müssen. Natürlich wird die Uhr hierdurch etwas schwerer allerdings wirkt sie so auch edler und robuster.

Die wichtigsten Daten und Funktionen der Garmin fenix 5x Sapphire Smartwatch

Um euch einfach nochmal eine schöne Übersicht über die Funktionen der Smartwatch Multi-Sport GPS Uhr Garmin fenix x5 geben zu können fasse ich sie hier kurz zusammen.

  • TOPO Karten für die gesamte Welt erhältlich – bei der Auslieferung in Europa sind bereits die Karten für Europa in Farbe vorinstalliert
  • Sehr lange Akku-Laufzeit im vergleich zu anderen Smartwatches – bis zu 12 Tage im normalen Smartwatch-Modus und bis zu 20 Stunden im GPS Modus. (Zum Vergleich – bei meiner Samsung Gear S3 hat der Akku maximal 3 – 4 Tage gehalten)
  • GPS, GLONASS-Satellitenempfang, barometrischer Höhenmesser, 3-Achsen-Kompass mit Gyroskop
  • Hochwertige Material – Edelstahl und Saphierglas
  • Unzählige Trackingfunktionen mit Analyse-Möglichkeiten innerhalb der Garmin-App
  • Herzfrequenz-Messung direkt am Handgelenk

Garmin fenix 5x Sapphire Smartwatch kaufen

Fenix x5 regional kaufen

Da ich mich bereits im Vorfeld, bevor ich die Uhr dann Online gekauft habe, mich auch im Fachhandel informiert habe – muss ich leider die Leute enttäuschen die die Uhr gerne im Fachhandel kaufen wollten. Ich war insgesamt in 5 größeren Sport- und Outdoorgeschäften und habe hier die Uhr leider nie antreffen können. Oft habe ich die Antwort bekommen das die Uhr bestellbar sein allerdings nicht auf Lager. So habe ich dann beschlossen die Garmin fenix x5 bei Garmin direkt zu kaufen.

Fenix x5 bei Amazon kaufen

Ich habe natürlich auch das Internet durchforstet bevor ich mir dann schließlich die Uhr gekauft habe. Natürlich stolpert man hier auch über Amazon – der Preis für die Uhr ist hier der gleiche wir bei Garmin. Da man ja Amazon nicht immer unterstützen will habe ich mich dann dazu entschlossen die Uhr bei Garmin direkt zu kaufen.

Derzeit ist die Uhr allerdings bei Amazon etwas günstiger 825 Euro inkl Metallarmband und 51 mm. (74 Euro kann man sich derzeit sparen wenn man über Amazon kauft)

Fenix x5 bei Garmin online kaufen

Als ich meine Uhr bei Garmin direkt bestellt habe – hatte ich die Uhr zu einem sehr günstigen Preis erstanden können. Damals hatte sie aber noch 899,99 Euro gekostet und nicht 825 Euro auf Amazon. Hätte ich hier also noch etwas gewartet hätte ich die Uhr über Amazon günstiger kaufen können.

Schade das hier Garmin nicht den Preis beim Online Kauf über den Garmin Shop günstiger senkt – sondern sogar indirekt auf Amazon verweist da man hier die Uhr günstiger bekommen kann.

Garmin fenix 5x Sapphire Smartwatch Test

Natürlich habe ich mich sehr gefreut als ich endlich die Uhr in den Händen hielt. Endlich wieder ein neues Technik Gadget das darauf wartet entdeckt zu werden. Aus diesen Grund möchte ich euch hier auch einen kleinen Testbericht über die Garmin fenix 5x Sapphiere geben um euch meinen ersten Eindruck auch einmal etwas genauer schildern zu können. Aber soviel Vorweg – eine coole Uhr mit coole Funktionen die in meinen Augen nur das Gewicht als kleines Defizit hat aber sonst wirklich im Einsatz punkten kann.

Test Navigation der Garmin fenix 5x Sapphire Smartwatch

Wie bereits oben in meinen Bericht erwähnt war es für mich wichtig das meine Smartwatch bei der Navigation punkten kann. Klar es gibt hier noch einige andere Hersteller die auch „Navigationssoftware“ in der Smartwatch anbieten – allerdings nicht so hochwertig wie bei der Garmin fenix x5. Ich hatte zuvor noch die Samsung Gear S3 welche ich mir 2016 in Singapur gekauft hatte – ein tolle Uhr mit tollen Funktionen – aber die Navigationsfunktion war definitiv nicht die Stärke der Samsung Gear S3.

Welche Möglichkeiten habe ich bei der Navigation mit der Garmin fenix 5x?

Bei der Navigation mit der Garmin Smartwatch stehen einige Funktionen parat die für einen Reisenden sehr interessant sein dürften. Wichtig ist hier nur, das man auch das richtige Kartenmaterial auf der Uhr hat um so nicht auf einer „weißen Karten“ zu stehen. Bei der fenix x5 stehen folgende Möglichkeiten bei der Navigation mit der Smartwatch zur Verfügung:

  • Points of Interests
  • Around Me
  • Strecken
  • RoundTrip-Routing
  • Aktivitäten
  • Favouriten
  • Peilen und Los
  • Koordinaten
  • Karte verwenden

Wir ihr schon an der Liste erkennen hat – hat Garmin einige Funktion in die Navigation eingebaut. Besonders interessant für uns sind Around Me und Koordinaten. Jeder kennt es wohl – man steht in einer Fremden statt und man möchte sich an einen Geldautomat Geld besorgen – aber wo verdammt ist dieser Geldautomat? In Großsstädten stellt das ja kein Hindernis dar – aber sobald man mal außerhalb der Touristen-Regionen ist kann das eine wirkliche Aufgabe werden! Hier hilft die Navigation der Garmin fenix x5 beim Finden solcher Ziele!

Pulsmessung Garmin fenix 5x Sapphire

Als ich paar Freunden von dieser Uhr erzählt haben war die erste Reaktion eher verhalten. „Wie warum misst du den andauernd deinen Puls – bist du Herzkrank?“, „Das werten sicher irgendwann mal Versicherungen aus und verwenden es gegen dich!“ Die Einstellung gegenüber Wearables ist ja in der Bevölkerung Deutschlands eher ein Zwiespalt als eine Einheit. Es gibt Fans und es gibt Leute die die Einsatzgebiete solcher Technik einfach nicht verstehen oder verstehen wollen.

Die Pulsmessung bei der Garmin fenix 5x Sapphire ist wirklich super. Ich habe mich bewusst gegen einen Pulsgurt entschieden da ich die von meinen vorangegangen Uhren einfach als störend empfand als als effektiv. Klar die Pulsmessung ist sicher etwas genauerer als bei der Messung am Handgelenk – aber für mich reicht es auch wenn ein ordentlicher Wert rauskommt den ich einmal verifizieren kann. (Laufband und Pulsgurt) Bei dem Test der Pulsmessung hat die Uhr nur 3 Herzschläge die Minute weniger angezeigt als meine anderen Geräte.

Garmin fenix 5x Sapphire Smartwatch im Fitnessstudio

Da ich sehr gerne ins Fitnesstudio gehe und hier gerne auch einen Tracker dabei habe (man möchte ja schließlich wissen wie viel kcal man verbrannt hat und welchen Effekt das Training hatte) ist es mir immer wichtig das ich einen guten und innovativen Fitnesstracker bzw. Smartwatch bei mir habe. Die Garmin fenix x5 hat mich hier total überrascht – wohl gemerkt positiv überrascht. Die Uhr erkennt Bewegungen von bestimmten Übungen und zählt sogar hier die Übungen und erkennt sie meist automatisch. Die Uhr schreibt ein Trainings-Tagebuch vollautomatisch mit und Anpassungen können direkt nach einem Satz noch manuell hinzugefügt werden.

Alle Funktionalitäten und Extra die die Garmin fenix x5 mitbringt haben tadellos funktioniert und können bei unserer Weltreise sicher öfter einmal weiterhelfen – hier inbesondere das Navigationssystem der Garmin fenix x5 Smartwatch!

Summary
Review Date
Reviewed Item
Garmin fenix 5x Sapphire Smartwatch
Author Rating
51star1star1star1star1star
Total
2
Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

drei × eins =

X