Wie ist das Fliegen mit Lion Air?

Da ich immer wieder gefragt werde ob ich schon einmal mit einer Airline geflogen bin die auf der Schwarzen Liste steht und ich auch vor Kurzem den Beitrag mit den 5 gefährlichsten Airlines veröffentlicht habe – will ich hier einmal meinen Erfahrungsbericht über Lion Air schreiben um hier den einen oder anderen einen Eindruck geben zu können, wie gut oder schlecht diese Airline wirklich ist.

Wichtig: Lion Air ist nichts für zu große Menschen

Ich bin gerade mal 1,80 Meter und hatte hier wirklich schon meine Probleme länger auf diesen tollen Platz sitzen zu bleiben. Hierbei spielt die Breite keine Rolle sondern vielmehr die Tatsache das die Sitzreihen schon sehr sehr eng aneinander stehen.

Wir haben uns hier Entschieden von Bali Denpasar nach Jakarta zu fliegen. Wir haben die Tatsache wirklich bereut das wir uns für Lion Air entschieden hatten. Der Flugzeit lag hier bei gerade einmal 1 Stunde und 55 Minuten. Klingt zwar nicht wirklich lang aber bei meiner Größe wurde der Sitz relativ schnell unbequem und meine Knie taten weh.

Wir leben noch!

Ein weiterer Horror war, das wir etwa 40 Minuten am Rollfeld waren bis wir endlich starten konnten. An sich kann hierfür die Airline ja nichts, aber das die Klimaanlage nicht funktioniert haben war etwas zuviel des Guten. Viele der älteren Passagiere haben bereits ein Kreislaufzusammenbruch auf dem Rollfeld bekommen. Man muss sich hier einfach vorstellen das man bei etwa 32 Grad Außentemperatur Sonne pur und einer sehr hohen Luftfeuchtigkeit in ein Flugzeug eingesperrt war, das einfach nicht kühler werden wollte. Ich kannte so eine Erfahrung ehrlich gesagt gar nicht, da man bei internationalen und nationalen Flügen in Europa eher immer friert als Schwitzt. Es war definitiv ein spannendes und neues Ereignis für mich.

Als wir dann endlich abgehoben waren wurde es auch endlich im Flugzeug endlich etwas Kühler und die Kreisläufe der Passagiere konnten sich wieder etwas erholen. An sich war der Flug ruhig und wir landeten dann nach etwa 2 Stunden und 40 Minuten im Flugzeug sicher am Flughafen in Jakarta.



Auch die Gepäckausgabe war zügig und keine Koffer sind auf dem Weg verloren gegangen. Also wenn man nicht anfällig für hohe Temperaturen ist und den damit verbunden (wahrscheinlichen) technischen Ausfällen und nicht zu Groß ist. Kann man ruhig einmal Lion Air probieren.

Mir machte halt einfach nur die Tatsache, defekte Klimaanlage, während des Fluges etwas bedenken. Weil wenn die Technik hier schon nicht funktioniert – funktioniert diese dann im allgemeinen beim Flugzeug?

Share.

Hinterlassen Sie ein Kommentar

1 + siebzehn =

X