Suche nach...

Zweiter Reisepass? Macht das Sinn?

Teile!

Zweiter Reisepass?

Heute ist es wieder einmal an der Zeit ein rechtliches Thema aufzugreifen und zu versuchen euch einen Überblick zum Thema zweiter Reisepass zu geben. Das Thema zweiter Reisepass beschäftigt uns schon eine ganze Weile. Warum braucht man einen zweiten Reisepass? Wie beantragt man einen zweiten Reisepass und mit welchen Kosten ist für einen zweiten Reisepass zu rechnen? Das sind einige der Fragen die wir in folgendem Artikel klären möchten.

Wie lang ist der zweite Reisepass gültig

Der zweite Reisepass hat eine Gültigkeit von 6 Jahren. Damit hat der zweite Pass eine deutlich geringere Gültigkeit als der erste Reisepass. Der Haupt-Reisepass hat eine Gültigkeit von 10 Jahre nach dem Vollendung des 24 Lebensjahres.

Wann macht ein zweiter Reisepass Sinn?

Ob ein zweiter Reisepass wirklich Sinn macht, liegt an eurer Reiseplanung. Habt ihr vor in verschiedene arabische Staaten einzureisen wäre es von Vorteil solch einen Zweitpass zu besitzen. Einige der arabische Staaten verweigern zum Beispiel die Einreise sobald man einen Stempel oder Vermerk aus Israel im Reisepass hat. Auch die USA kann bei der Einreise Probleme machen sollte man einen Stempel aus einer arabischen Region im Reisepass haben.

Reist man sehr viel und benötigt hier auch gelegentlich Visas die in einer Botschaft beantragt werden müssen, macht es auch Sinn solch einen Pass zu beantragen. Dadurch wird man in diesem Prozess etwas flexibler und kann hier auch mit seinem Haupt-Reisepass ohne Probleme in andere Länder während der Visa-Beantragung reisen.

Beantragung zweiter Reisepass

Die Beantragung des zweiten Reisepass ist eigentlich denkbar einfach. Ähnlich wie beim ersten Reisepass kann der zweite Reisepass in der zuständigen Passbehörde beantragt werden. Die Beantragung muss persönlich passieren und es Bedarf dafür ein bio metrisches Foto

  • Stadtverwaltung
  • Gemeindeverwaltung
  • Einwohnermeldeamt

Zweiter Reisepass Begründung

Um einen zweiten Reisepass beantragen zu können, bzw genehmigt zu bekommen muss man hier eine schriftliche Begründung beim zuständigen Amt erbringen. Diese Begründung sollte im Idealfall den Bedarf eines zweiten Reisepasses aufzeigen. Allerdings kann es hier zu einigen Komplikationen kommen, da die Erteilung des zweiten Dokuments im Ermessen des zuständigen Sachbearbeiters fällt. Hier sollte man einfach mit der Begründung deutlich machen das es wirklich notwendig ist solch einen zweiten Reisepass zu besitzen.

Kosten zweiter Reisepass

Die Kosten sind die gleichen wie beim ersten Reisepass.

  • Reisepass mit 32 Seiten ab 24 Jahre: 60 Euro
  • Reisepass mit 32 Seiten unter 24 Jahre: 37,50 Euro
  • Reisepass mit 48 Seiten ab 24 Jahre: 82 Euro
  • Reisepass mit 48 Seiten unter 24 Jahre: 59,50 Euro

Zweiter Reisepass Begründung Vorlage

Ich habe einmal eine Vorlage für die Begründung eines zweiten Reisepasses geschrieben, bei dem das Amt keine Probleme machen sollte.

Unter dem Link findet ihr direkt die Vorlage für die Beantragung des zweiten Reisepasses

https://docs.google.com/document/d/1rCQAqSWcZsAO-Mz3J0x3SrRDJJFrViZeCMGKWKwDfko/edit?usp=sharing

Hinterlasse ein Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

zwanzig − 6 =

X