Oben

Die Planungen für unsere Weltreise laufen auch Hochtouren. Natürlich muss man sich gut informieren wenn es um die Einreisebestimmungen für Mexiko geht – man möchte ja schließlich bei der Einreise keinen Fehler machen.

Nach Havanna und Kuba geht es für uns nach Mexiko um das schöne Land genauer kennen zulernen. Um dir die Frage „Was es bei der Einreise nach Mexiko zu beachten gibt?“ schnell beantworten zu können findest du hier alle wichtigen Informationen für die Einreise nach Mexiko bzw. Visum für Mexiko.

Welche Einreisebestimmungen gibt es in Mexiko

Visafreie Einreise nach Mexiko bis zu 180 Tagen

Die Einreise nach Mexiko ist im Vergleich zu einigen anderen Ländern mit dem deutschen Reisepass relativ leicht bzw. sehr einfach. Ist man als Geschäftsreisender, Privatperson bzw. Tourist, Student oder Praktikant unterwegs kann man ohne Visa nach Mexiko einreisen. Die maximale Aufenthaltsdauer beträgt bei der Einreise ohne Visum nach Mexiko 180 Tage. Die Einreise nach Mexiko ist kostenlos.

Plant man also einen Aufenthalt von unter 180 Tagen in Mexiko benötigt man nur einen deutschen Reisepass mit einer Gültigkeit von mindestens 6 Monaten und ein Hin- und Rückflugticket. Sollte man aber noch nicht wissen, wie lang der Aufenthalt in Mexiko ist, macht es manchmal Sinn auf die Möglichkeiten der OneWay Einreise zurückzugreifen um hier keine Probleme bei der Einreise zu bekommen. Welche Möglichkeiten man hier hat haben wir im verlinkten Beitrag erklärt.

Wann brauche ich eine Visum für Mexiko? Einreise nach Mexiko ab 180 Tagen

Wer aber nun schon sicher weiß das der Aufenthalt länger als 180 Tage sein soll hat die Möglichkeit ein Visum bei der Mexikanischen Botschaft zu beantragen.

Hier, auf der Homepage der Mexikanischen Botschaft gibt es direkt mehr Informationen zur Einreise nach Mexiko ab 180 Tagen mit Visa.

Einreisebestimmungen für Mexiko: Was ist vor der Reise zu erledigen?

Wie auch schon bei der Einreise nach Mexiko bis zu 180 Tagen gibt es nicht so viel zu beachten. Die Dokumente die für die Einreise nach Mexiko benötigt werden findest du im nächsten Abschnitt.

Dokumente für die Einreise nach Mexiko

  • gültiger Deutscher Reisepass
  • im Idealfall ein Hin- und Rückflugticket

Hinweis: man liest viel in verschiedenen Foren und Portalen bzgl. des Hin- und Rückflugtickets bei der Einreise nach Mexiko. Wir haben das Gefühl das hier willkürlich gehandelt wird. Manche Airlines und manche Grenzbeamten bestehen darauf bei der Einreise ein Rückflugticket bzw. Busticket vorzulegen damit man nicht länger als 180 Tage im Land bleibt andere Airlines und Grenzbeamte interessieren sich gar nicht für das Thema und prüfen es hier nicht nach…

Wie auch schon oben erwähnt gibt es einige Tipps & Tricks bei der Einreise mit einem One Way Ticket.

Zusammenfassend: Welche Dokumente brauche ich, welche Sonderregelungen (für Weltreisende) gibt es?

Wie bereits einige Male erwähnt gibt es bei der Einreise nach Mexiko als Deutscher nicht allzu viel zu beachten. Die Einreise ist mit einem gültigen Deutschen Reisepass und einem Hin- und Rückflugticket ohne Probleme möglich.

Wer länger in Mexiko bleiben möchte kann die Homepage der Mexikanischen Botschaft besuchen und hier alle weiteren notwendigen Informationen finden.

X