Chicken Satay in Bali

Wie teuer ist ein Urlaub auf Bali?

Mit wie viel Geld muss man planen um einen Tag Urlaub auf Bali machen zu können?

Es ist wieder einmal soweit, wir öffnen unsere Bücher. Weihnachten haben wir gemeinsam mit Freunden auf der Urlaubsinsel Bali verbracht. Für viele Pauschaltouristen und Jahresurlauber ist die Insel wahrscheinlich das Highlight einer Fernreise. Für uns war es der ideale Ort um das Jahr gemütlich mit Freunden unter Palmen ausklingen zu lassen. Aber wie teuer ist eigentlich so ein Urlaub auf Bali? Kann sich solch ein Urlaub Jeder leisten? Zunächst einmal möchten wir erwähnen, dass wir in Bali nicht als klassische Digital Nomaden bzw. Backpacker unterwegs waren, sondern einfach als Touristen mit einer gewissen Auslandserfahrung. 

Wir sind am 06.12.2019 auf Bali angekommen und waren bis 29.12.2019 auf Bali. Das bedeutet wir waren insgesamt 24 Tage auf der Insel und haben somit 23 Nächte auf Bali verbracht. Insgesamt haben wir 2624,94 Euro ausgegeben. Das bedeutet das wir stolze 109,37 Euro je Tag ausgegeben haben. Pro Kopf waren das also 54,68 Euro je Tag auf Bali. Wir schon bereits am Anfang erwähnt waren wir eher als Urlauber als, als Backpacker unterwegs.

Gezahlt wird auf Bali in indonesische Rupiah. 1.500.000 Rupiah sind etwa 100 Euro. Geld abheben ist mit Visa und Mastercard kein Problem. American Express wird nur bei den größeren Ketten akzeptiert. Du möchtest noch mehr über Indonesien erfahren? Dann guck doch einfach bei Martinas Indonesien Länderguide vorbei.

Was verdient man in Indonesien oder auf Bali?

Damit man das Preisgefüge versteht, ist es ja auch immer sehr interessant zu verstehen, was man in Indonesien oder auch auf Bali im Durchschnitt verdient. Ein Indonesier verdient im Schnitt 271 Euro oder umgerechnet in indonesische Rupiah entspricht es 4,2 Millionen Rupiah. Somit kommt man in Indonesien auf ein durchschnittliches Einkommen von 3.251 Euro pro Jahr. Aber wie sehen nun die durchschnittlichen Einkommen auf Bali aus, wenn man nicht gerade als Digital Nomade unterwegs ist? In der folgenden Tabelle findet ihr einige Jobs mit dem jeweiligen Einkommen je Monat.

Übersicht alle Kosten nach Kategorie

Anbei findet ihr alle Kosten nach Kategorie sortiert.

Kosten für Unterkünfte auf Bali

Für die 23 Nächte haben wir insgesamt 1302,74 Euro für Übernachtungen ausgegeben. Hierbei hatten wir Unterkünfte über Booking.com in Kuta, Airbnb in Seminyak, Ubud und im Norden von Bali. Über Weihnachten haben wir uns mit Freunden eine gemeinsame Villa mit Personal, eignen Infinity Pool und Strand gemietet. Für 6 Nächte haben wir für die Villa im Norden 175 Euro je Person ausgegeben. Somit haben wir durchschnittlich für alle Übernachtungen auf Bali 56,64 Euro je Nach ausgegeben. Das liegt nur leicht über unseren geplanten Durchschnitt von 50 Euro. Der Standard hier ist enorm hoch und man hat bei dieser Preisklasse eigentlich immer einen privaten Pool.

Kosten für Mahlzeiten und Restaurants

Für Restaurantbesuche haben wir auf Bali insgesamt 611,50 Euro ausgegeben. Davon 194 Euro für Abendessen, 180 Euro für die Verpflegung in der Villa, 99 Euro für Frühstücken, 96 Euro für Mittagessen, 28 Euro für Snacks und 14,50 Euro für Drinks. Wir haben bei Essen nicht gespart und haben es uns hier echt gut gehen lassen. Die Restaurants auf Bali sind meistens sehr hochwertig und liegen preislich bei etwa 5-8 Euro je Person je Mahlzeit. An der Straße bekommt man das Essen natürlich nochmal deutlich günstiger. Dort sind auch Mahlzeiten für 1,50 Euro je Person inkl. Getränk drin. 

Kosten für Lebensmittel und Snacks

Für Lebensmittel, Alkohol, Snacks und Co. haben wir insgesamt 267 Euro ausgegeben. Für ein Bintang Bier zahlt man auf Bali etwa 22.000 – 24.000 IDR was etwa 1,40 Euro je Flasche Bintang entspricht. Hochprozentiges aus Europa ist Bali relativ teuer. Für eine 0,7 Liter Flasche Bombay Gin muss man schon mal 1.500.000 IDR hinlegen was fast 100 Euro entspricht. Obst und Gemüse ist in Bali sehr günstig. Für ein Kilo Bananen zahlt man am Markt in der Regel nicht mehr als 10.000 IDR was etwa 66 Cent entspricht. Für eine Instant Suppe zahlt man selten mehr als 15.000 IDR, was etwa 1 Euro entspricht. Hier gilt auch wieder das insbesondere importierte Lebensmittel aus Europa oder in den USA sehr viel teurer sind als regionale Produkte. 

Kosten für Aktivitäten auf Bali

Insgesamt haben wir für Aktivitäten auf Bali 174 Euro ausgegeben. Dabei war eine geführte Mount Batur Wanderung und auch der Besuch von verschiedenen Wasserfällen und Tempeln. Die Wasserfälle liegen meist zwischen 10.000 IDR und 20.000 IDR. Die Tempel schlagen mit 50.000 IDR zu buche. Für die Wanderung auf den Berg haben wir über Airbnb 34 Euro ausgegeben.

Kosten für Transport

Für Transport haben wir auf Bali 41,80 Euro bei Grab ausgegeben und 106,20 Euro für private Transfers und Fahrer. Somit haben für für Transport insgesamt 148 Euro auf Bali ausgegeben.

Kosten für Elektronik

Da wir mittlerweile auch schon gemerkt haben das oft das Mobile Netz in Asien besser ist als das Festnetz haben wir uns einen portablen Router für 50 Euro geleistet um mit der Sim-Karte mit mehreren Geräte problemlos arbeiten zu können.

Kosten für Sonstiges

Leider musste Max zum Zahnarzt da er leichte Zahnschmerzen bekam. Die Behandlung inkl. Röntgen lag bei 14 Euro für Medikamente haben wir nochmal 12 Euro ausgegeben. Somit belaufen sich die Sonntage Kosten auf 26 Euro.

Kosten für Handy und Internet auf Bali

Für zwei Sim-Karten mit jeweils 6 Gigabyte von Telekomsl haben wir 14 Euro ausgegeben.

Kosten für Kosmetik

Für Sonnencreme und Creme haben wir 13,50 Euro ausgegeben.

Kosten für Bekleidung

Martina hat sich ein neues T-Shirt geleistet, was mit 12 Euro zu Buche geschlagen hat.

Kosten für Waschen

Für die Wäscherei haben wir 6,20 Euro ausgegeben. In der Regel liegt hier der Preis bei 10.000 IDR ohne Bügeln und 20.000 IDR mit Bügeln (bei den gehobenen Waschsalons. Es geht auch noch günstiger – manchmal sieht man and er Straße auch Waschsalons mit 4.000 IDR je Kilo.

Details unserer Ausgaben

In der nachfolgenden Tabelle findet ihr alle Details unserer Ausgaben

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top