Oben

Datum: Samstag 05.01.2019 | Ort: Bacalar & Playa del Carmen Schlaflos in Bacalar Der Tag beginnt in der Früh um 4 mit ein paar angetrunkenen Briten, die sich einen halbe Stunde auf dem Gang über zwei Stockwerke hinweg unterhalten. Hätte ich dazu nicht aufstehen und mich anziehen müssen, dann hätten die aber was erleben können. So liege ich einfach nur wach

Datum: Donnerstag 03.01 | Ort: Bacalar Guten Morgen liebes Reisetagebuch Heute ist mein Geburtstag. Max weckt mich mit einem Kuss, nachdem uns bereits ein schreiendes Kind auf dem Gang samt hysterischer Eltern aus dem Schlaf gerissen haben. Das Hotel ist zugegebenermaßen etwas hellhörig. Wir stehen auf. Ich habe ein bisschen Geburtstags-Blues. Andere haben mit 28 drei Kinder, ein Haus und einen

Datum: 28.12.2018 | Ort: Valladolid Wusstest du dass wir auch auf YouTube sind? Der Freitag ist ein sehr ruhiger Tag in dem kleinen verschlafenen Ort Valladolid in Yucatan, Mexico. Max und Chris hat nun endgültig die Grippe dahingerafft und sie siechen vor sich hin. Entsprechend bleiben wir erst einmal im Hotel und arbeiten. Max schneidet Videos, ich übe konstruktive Kritik. Wir

Datum: Donnerstag 27.12.2018 | Ort: Valladolid Der Hotelbetrug in Playa del Carmen geht weiter Der Tag beginnt wieder mit einem Anruf bei Barclaycard. Wir hätten gerne langsam mal eine Antwort, ob wir unser Geld von den Hotelbetrügern wieder bekommen werden. Inzwischen wissen wir, dass unser Hotel in Playa del Carmen nie existiert hat. Der Mitarbeiter auf der anderen Seite des Telefons ist

Datum: Dienstag 25.12 .2018 | Ort: Tulum Ein anstrengender Weihnachtsmorgen Es ist der Weihnachtsmorgen. Anstatt aber besinnlich Drei Haselnüsse für Aschenbrödel zu gucken, telefonieren wir - mal wieder - mit Booking und Barclaycard. Noch immer haben wir kein Hotel für Playa del Carmen, nachdem uns zwei Hotels storniert haben und nun sieht es auch noch so aus, als wäre eine der

Datum: Freitag 21.12.2018| Ort: Holbox Frühstücken in Holbox Wir gehen frühstücken. Es gibt da ein nettes Restaurant ums Eck mit Frühstücksbuffet. Wir setzen uns hin und werden gefragt was wir für Eier haben möchten. Die gibt es wohl aus der Küche. Den Rest gibt es am Buffet. Schnell stellen wir fest, dass die Auswahl doch überraschend klein ist. So gibt es beispielsweise

X