Oben

Fastfoodketten Weltweit - Fakten und KuriositätenDieser Artikel entstand aus einer Schnapsidee heraus. Neulich liefen wir eine Straße in Orlando hinab und zu unserer linken reihten sich ein paar Lokale verschiedenen Fastfoodketten. Da begannen wir zu diskutieren: Welche Fasfoodkette ist eigentlich die größte weltweit? Während wir so überlegten, begannen wir aufzuzählen, welche Ketten wir in welchen Ländern denn schon gesehen haben.

Nationalpark Sam Roi Yot ein echtes Highlight in Thailand Wer sie nicht kennt und seine Zeit nur am Strand verpennt, versäumt das Schönste von Thailand. Die Rede ist von den Nationalparks des Landes. Einer der größten, ist der Sam Roi Yot, gut erreichbar von den Hua Hin oder Prachuap. Von beiden Städten lassen sich Besichtigungen organisieren, sogar zu moderaten Preisen. Sam

Street Art und Graffiti in MiamiZugegeben habe wir lange überlegt ob wir zu Wynwood in Miami einen eigenständigen Reisebericht bringen aber nachdem wir dort so viele tolle Graffitis und Kunst an Wänden entdeckt haben blieb uns eigentlich schon gar Nichts Anderes mehr übrig als über Wynwood einen eignen Erfahrungs- bzw. Reisebericht zu schreiben.Neben der ganzen Straßenkunst findet man auch noch

Einreise in die USA – unser ErfahrungsberichtZugegeben hatten wir für unsere Weltreise gar keinen Stop in den USA geplant – wir wollten andere Länder und Kulturen erkunden und nicht in den doch sehr westlichen USA reisen. Durch einen Zufall der im Nachhinein für uns sehr positiv war sind wir nun doch in den USA mit American Airlines gelandet. Allerdings erlaubt uns

Die Buchung bei American AirlinesDie Buchung unseres Fluges von American Airlines erfolgte online über die Website edreams. Wir bucchten eine Gabelflug von Kingston Jamaika, über Miami Florida, mit 14 Tagen Aufenthalt in Florida. Die Endstation des Fluges war Costa Rica.Für den Flug wurden je Person 220 USD ohne Gepäck fällig.Gerne hätten wir auch den günstigsten Flug über Skyscanner

Montego Bay war die letzte Station unserer Reise durch Jamaika, bevor es von Kingston aus weiter in die USA gehen würde. Nach Kingston, Port Antonio, Ocho Rios und in Falmouth bei leuchtende Lagune hatten wir nicht wirklich erwartet noch einmal eine neue Seite von Jamaika kennenzulernen, doch wir wurden schnell eines besseren belehrt.Anreise nach Montego BayMontego Bay macht Touristen

Was erwartet mich bei den Dunn’s River Falls?Die Dunns River Falls sind eine ganze Reihe von Wasserfällen am Ortsrand von Ocho Rios. Die Wasserfälle reichen bis zum Meer. Von dort kann man die über knapp 200m verteilten Wasserfälle auf insgesamt 55m nach oben klettern.Die Wasserfälle bestehen aus optisch sehr schönem hellen Kalkstein (Travertin). Die Tour die Wasserfälle hinauf macht Spaß

Mit dem Bus durch Jamaika - Knutsford Express JamaikaWenn man an Jamaika denkt wird man nicht unbedingt an ein gut funktionierendes Bussystem mit hohen Komfort denken – aber wer tatsächlich eine Rundreise mit dem Bus durch Jamaika auf eigne Faust plant sollte das Unternehmen Knutsford Express im Hinterkopf behalten.Hinweis: Hier handelt es sich nicht um einen gesponserten Beitrag sondern nur